A- A A+


Jeden Monat erhalten wir Anrufe von Familien, die uns fragen, wie sie es schaffen, auf unsere Verteilerliste für die Lebensmittelboxen zu kommen. Und jeden Monat versprechen wir ihnen, dass sie berücksichtigt werden, vorausgesetzt, wir bekommen genug Spenden.

Es ist immer schwierig, mit diesen Anrufen umzugehen. In diesem Monat bekamen wir z. B. Anrufe von einer Großmutter, die 6 Enkel versorgt, einem Ältesten, der allein lebt und weder Heizmaterial noch Nahrungsmittel hat, einer Familie, die gänzlich ohne Essen war und dringend Lebensmittel für ihre Kinder und die Großeltern, die bei ihnen leben, braucht. Und die Anrufe werden nicht weniger ......

 

Familie mit Lebensmittelbox

Von den 500 Boxen, die wir jeden Monat ausliefern, werden weniger als 100 von Sponsoren bezahlt, was bedeutet, dass wir die restlichen 400 über Spenden finanzieren müssen. Unsere Kosten betragen 65 $ (55 €) pro Box x 400 Boxen = 26.000 $ (22.000 €). Diesen Betrag brauchen wir in jedem Monat für unser Lebensmittelprogramm.

Warum kosten die Boxen 65 $? Wir bezahlen die Lakota-Arbeiter, die die Lkws entladen und anschließend die Lebensmittelboxen packen in bar und mit jeweils einer Lebensmittelbox. Wir geben den Lakota-Fahrern, die die Boxen ausliefern, 50 $ (42 €), eine Lebensmittelbox und übernehmen die Benzinkosten für die Auslieferung. Mehr können wir uns nicht leisten. Sie machen diese Arbeit trotzdem gern, da sie ihren Leuten zugute kommt und mit 50 $ können sie einiges anfangen. Wir bezahlen für frisches Fleisch und Gemüse, die am Verteilzentrum angeliefert werden. Wir bezahlen sogar die gewachsten starken Pappkartons, mit denen die Lebensmittel zu den Empfängern gebracht werden. Sie sehen also .... es summiert sich!

Aus diesem Grund brauchen wir Ihre Hilfe! Durch Ihre Spenden ist es uns möglich, genug Essen für jeden, der bei uns nachfragt, zur Verfügung zu stellen und jede Spende, egal in welcher Höhe, hilft uns dabei, die Menschen zu versorgen.

One Spirit kauft jeden Monat so viele Lebensmittel, wie es uns durch die erhaltenen Spenden möglich ist. Sie ermöglichen uns diese Hilfe. Die Lakota und One Spirit sind dankbar für alles, was Sie für uns tun.

 



Lebensmittel im Februar

Bestellungen bis - Sonntag, 18. Februar

Auslieferung - Samstag, 24. Februar

*Die Bestellungen für gesponserte Personen oder Familien müssen von Ihnen nicht separat an Sharon Autrey gemeldet werden. Sie werden monatlich von One Spirit Deutschland an unsere Kollegen vor Ort weitergegeben. Bitte informieren Sie Ihre Familie/Ihr Patenkind aber über den Auslieferungstag.

 

Lebensmittelbox 55,00 € ($65.00) *

  • Huhn, ca. 4,5 kg
  • Würste ca. 1 Pfd.
  • Kartoffeln, 4,5 kg
  • Zwiebeln, 3 St.
  • Möhren, 1 Beutel
  • Äpfel, 12 St.
  • Clementinen, 1 Beutel mit ca. 1,5 kg

* Je nach Verfügbarkeit kann sich die Zusammenstellung der Box noch ändern

 

Bestellungen

Bitte schicken Sie Ihre Bestellung an Sharon Autrey
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen zur Auslieferung

Bitte wenden Sie sich an Lisa Knouff
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

per Paypal oder

über unser Konto bei der Kreissparkasse Ostalb, IBAN: DE26 6145 0050 1000 8259 23